Ini­tia­torin und Mitveranstalterin:

Auf dem HR-Camp tre­f­fen sich Per­son­alerIn­nen und Führungskräfte, die Mitar­bei­t­erIn­nen aus dem IT-Kon­text betreuen, zum kol­le­gialen Aus­tausch auf Augen­höhe zu den speziellen HR-Her­aus­forderun­gen aus diesem Kontext:

  • Nutzen Sie das vorhan­dene Erfahrungswis­sen aller Teil­nehmer und brin­gen Sie Ihr per­sön­lich­es The­ma voran. 
    • Worüber kön­nen Sie bericht­en, beitragen?
    • Welche Erfahrun­gen haben Sie gemacht?
    • Was funk­tion­iert aus Ihrer Sicht? Was ist weniger sinnvoll?
    • Vor welchen Her­aus­forderun­gen ste­ht Ihr Unternehmen aktuell und wie gehen Sie diese an?
  • Ler­nen Sie eine große Vielfalt an Men­schen, The­men und neuen Strö­mungen kennen!
  • Bekom­men Sie neue Impulse, Inspi­ra­tio­nen, die Sie wiederum für Ihr Unternehmen nutzen können!
  • Erhal­ten Sie Ein­blicke in Best-Prac­tices und Erfahrungswerte ander­er HR-KollegInnen.
  • Ler­nen Sie ein Kon­feren­z­for­mat ohne ermü­dende und belehrende Frontalvorträge ken­nen und erleben Sie stattdessen einen lebendi­gen und aktiv­en Austausch.
  • Ver­größern Sie Ihr kom­pe­tentes Netzwerk!

Unsere Erfahrung ist, dass Bar­camps mehr sind als die Summe ihrer Work­shops. Was zählt, ist die lockere Atmo­sphäre und der Spir­it, von dem man sich sehr leicht ansteck­en lassen kann.

Das HR-Camp ist eine Ver­anstal­tung zum Selb­stkosten­preis ohne Gewinnabsicht.

Web­seite